Kritische Wochen

Leider müssen die Kritischen Wochen im Sommersemester 2020 aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls ausfallen!

Du bist neu in der Stadt? Du möchtest aktiv werden? Du interessierst dich für gesellschaftskritische Perspektiven? Du lebst schon länger in der Stadt und hast Lust auf Vernetzung?

Dann bist du genau richtig bei den Kritischen Einführungswochen an der Ruhr-Universität-Bochum vom 27. April bis zum 9. Mai. Für zwei Wochen erwarten dich Vorträge, Stadtrundgänge und Workshops in ganz Bochum unter anderem zu Kritischer Ökonomie, Feminismus, dem Thema Flucht, Klimagerechtigkeit und vielem Mehr.

Hier kannst du dich mit Neuem vertraut machen (oder alt-bekanntes auffrischen), bei Veranstaltungen mitdiskutieren, andere Blickwinkel kennenlernen oder in praxisorientierten Workshops nützliche Skills für dein Engagement erlernen. Eine vielschichtige kritische Perspektive auf gesellschaftliche Phänomene soll Raum bieten, sich mit anderen Interessierten zu vernetzen und bereits aktive Gruppen kennenzulernen

Besucht uns auch bei Facebook: https://www.facebook.com/KriWoRub/

oder bei Instagram: @kriwo_rub

oder schreibt uns eine Mail: kriwo@systemli.org